Tristar SZ-1930 Staubsauger

Artikel-Nr. SZ-1930
Der Tristar SZ-1930 Staubsauger hat 4,5 l Fassungsvermögen, so dass Sie den Staubbeutel nur äußerst selten auswechseln müssen. Als Staubsauger der Energieklasse B ist er umweltfreundlich, und eignet sich dank Drehzahlregelung und Saugkraftkontrolle auch zum Absaugen von Vorhängen, Möbeln und
Beschreibung

Der Tristar SZ-1930 Staubsauger hat 4,5 l Fassungsvermögen, so dass Sie den Staubbeutel nur äußerst selten auswechseln müssen. Als Staubsauger der Energieklasse B ist er umweltfreundlich, und eignet sich dank Drehzahlregelung und Saugkraftkontrolle auch zum Absaugen von Vorhängen, Möbeln und Teppichen.

Großes Fassungsvermögen
Der Tristar SZ-1930 Staubsauger hat 4,5 l Staubkapazität, so dass Sie den Staubbeutel nur äußerst selten auswechseln müssen. Außerdem hat er eine große Reichweite von 7 m, so dass Sie die Hausarbeit nicht zu unterbrechen brauchen, um die Steckdose zu wechseln. Dank der effizienten Kombidüse ist der Staubsauger sowohl für Teppiche als auch harte Böden optimal geeignet.

Vielseitig
Der Tristar SZ-1930 Staubsauger ist nicht nur zum Reinigen von harten Böden, sondern von Auslegware geeignet. Da Sie Drehzahl und Saugleistung selbst wählen können, reinigen Sie mühelos sowohl Vorhänge als auch Möbel und Poster. Dank des Teleskoprohrs können Sie problemlos die gewünschte Arbeitshöhe einstellen. Nach Gebrauch können Sie das Kabel einfach der Tastendruck automatisch aufwickeln und den Staubsauger dank seiner kompakten Abmessungen problemlos wegstellen.

Gute Bewertungen
Der Tristar SZ-1930 Staubsauger wurde vom deutschen Testmagazin ETM getestet und erhielt mit 84,5% die Note „Gut“. Zudem entspricht der Staubsauger der Energieklasse B und ist damit umweltfreundlich. Insgesamt ist dies ein umfassend ausgestatteter und zuverlässiger Staubsauger, mit dem Sie die Hausarbeit im Nu erledigt haben.

Lieferumfang:
Staubsauger, Kombidüse, Mikrofaser-Staubbeutel Easy Clean U04, Bedienungsanleitung

Gründe für die Wahl des Tristar SZ-1930 Staubsaugers:

  • Großes Fassungsvermögen von 4,5 l: erübrigt häufige Staubbeutelwechsel
  • Große Reichweite dank 5 m Kabellänge, 1,5 m Schlauchlänge und Teleskoprohr
  • Reinigt mühelos Teppiche, Möbel und Vorhänge dank Drehzahlregelung und Saugkraftkontrolle
  • Note „Gut“ vom deutschen Testmagazin ETM
  • Dank Multifunktionsbürste sowohl für harte als auch weiche Böden sehr gut geeignet
Spezifikationen
Leistung 700
Inhalt 4.5
ETM Testmagazin ETM Testmagazin 84,5 %
Energieklasse A
Staub-Rückhaltung B-klasse
Schlauch Ja
Schlauchlänge 1,5
Geräuschpegel 78
Tragemöglichkeit Ja
Staubaufnahme auf harten Böden A-Klasse
Steckertyp C - CEE 1/16
Jährlicher Energieverbrauch 32.2 kWh
Teleskoprohr Ja
Ersatzstaubbeutel Ja, 3
Staubbeutel Voll-Anzeige Ja
Automatische Kabelaufwicklung Ja
Auswaschbarer Filter Ja
Staubaufnahme auf Teppichen D-Klasse
Bürste inklusive Ja
Geshwindigkeitsregeler Ja
fixierte Räder Ja
Rohrlänge 92
Schwenkräder Ja
HEPA-Filter Ja, H13
Easy Clean Staubsaugerbeutel inkl. 2 U4 Mikrofaser Staubbeutel
Filtersystem Ja 6
Schlauch mit Saugkraftkontrolle am Griff Ja
Kompatibel mit Swirl® Vakuumbeuteln Y 12® MicroPor® Plus
Anzahl der Räder 2
EAN Item/Giftbox 8713016004079
Brand Code 0
Produkt FAQ
With a clean filter, the suction power remains optimal and pleasant to use. Ideally you should clean the filter after a few uses. Princess offers several bagless vacuum cleaners with different cleaning systems. Refer to the manual for the instructions that apply to your product, and if you are still having trouble, please feel free to contact us as we will gladly be of assistance.
Some vacuum cleaners come equipped with a washable blower filter.
You can only clean washable filters with water. Non-washable HEPA blower filters cannot be cleaned and must be replaced every year. Replace a washable blower filter after you have cleaned it four times under the tap or after two years of use without cleaning.

IMPORTANT Never clean the filter with a brush.
The filter cannot be cleaned in a dishwasher. Ensure that the filter is completely dry before putting it back in the appliance.

Cleaning the filter:
Remove the filter from the appliance.
Rinse the folded side of the filter with warm tap water. Do not let the tap flow too hard. Hold the filter with the pleated side up and let the water run along the folds. Keep the filter at an angle so that the water rinses the dirt out of the folds. Rotate the filter 180° and let the water flow in the opposite direction along the folds. Shake the water gently from the filter surface. Let the filter dry for at least 2 hours prior to placing it back in the vacuum cleaner.
NOTE: Cleaning the filter will not give it its original colour back, but its filter capacity will be restored. For optimal dust control and suction you should always replace the filter with an original filter.
You can clean the dust bucket with lukewarm/hot water and a little detergent. The dust bucket is not dishwasher safe.
Check the nozzle for damage before use and make sure the brushes are clean. This can prevent damage to your floor. If necessary, you can search for and order replacement parts.
This is often because the vacuum cleaner bag is full, or due to insufficient quality of the bag. Check whether the vacuum cleaner bag is full and whether the filters are clean. Generic bags of a questionable quality are available at many stores. These non-genuine bags can even permanently damage the engine.
Your vacuum cleaner may have built up static electricity. The lower the humidity in the room, the more static electricity the appliance collects. You can solve this as follows: discharge your appliance by regularly holding the metal tube against other metal objects in the room (for example against table or chair legs, radiators, etc.). We also recommend increasing the humidity in the room by placing water. You can for example hang water tanks on the radiators or place plates with water on or near the radiators.
Since vacuum cleaners pick up many different types of dirt, they may take on an unpleasant odour. One way to remedy this is by using scent tablets. What you can also do is dab a piece of toilet paper with a little cologne or aftershave and place it in your vacuum cleaner bag.
The vacuum cleaner should not be used for picking up broken glass or other sharp and pointed objects, hot ashes, soot, cigarettes, chemicals, stone dust, plaster, cement or similar fine dust, foam, water or other liquids!
Do not wait with emptying the dust bucket until it is nearly full. For optimal performance we recommend regularly cleaning and/or renewing the filter
For optimum performance, the HEPA should ideally be replaced every six months. These filters cannot be cleaned with water. It depends of course on how often you use the vacuum cleaner.
For optimum performance, the HEPA should ideally be replaced every six months. These filters cannot be cleaned with water. It depends of course on how often you use the vacuum cleaner.
Ersatzteile
Produktregistrierung
Melden Sie sich mit Ihrem Tristar-Konto an, um Ihr Produkt zu registrieren. Noch kein Konto? Klicken Sie anschließend auf "Anmelden", um ein Konto zu erstellen.
Anleitungen und downloads
Energie-Labels SZ-1930_Energielabel.pdf
Bedienungsanleitung SZ-1930_IM.pdf
    Laden
    Laden
    Image title